Schmerzfrei werden

Die Liebscher & Bracht Schmerztherapie ist eine neue und eigenständige Methode zur Behandlung von Schmerzen. Sie beruht auf der über 25-jährigen Forschung und Entwicklung von Dr. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht. Sie haben herausgefunden, dass über 90% aller Schmerzen im Bewegungssystem von unserem Gehirn auf Grund von muskulären Ungleichgewichten geschaltet werden. Dem schmerzverursachenden Mechanismus wirkt die Liebscher und Bracht Therapie mit der eigens entwickelten „Osteopressur“ (Druck auf zugeordnete Knochenrezeptoren, welche den Schmerz auslösen) und den sogenannten Faszien-Engpassdehnungen nachhaltig entgegen.

Motivation

  • Ich möchte schmerzfrei werden
  • Ich habe Arthrose und Bandscheibenprobleme
  • Ich suche Hilfe bei austherapierten Schmerzen
  • Ich wünsche mir, ohne körperliche Einschränkungen älter zu werden
  • Ich möchte eine selbstwirksame Therapie gegen meine Schmerzen finden

Erfolg

  • Ich habe schon nach der ersten Behandlung deutlich weniger Schmerzen
  • Ich habe eine Methode gefunden, die nachhaltig wirkt
  • Ich kann meine Schmerzmedikamente weglassen oder reduzieren
  • Ich kann mit meinem individuellen Übungsprogramm Zuhause üben und meine Schmerzfreiheit erhalten

Behandlungselemente

Anamnese:
Genaue Untersuchung ihrer Beschwerden

Osteopressur:
Durch Druck auf spezielle Knochen-Rezeptoren wird der „Alarm-Schmerz“ gelöscht

Engpassdehnungen:
Sie erlernen Ihre individuellen Engpassdehnübungen

Faszienrollübungen:
Mit speziellen Faszienrollen entgiften und entschlacken Sie ihr Gewebe

Kosten

Therapien à 60 Minuten CHF 132