Kraftvolle Stille im Fluss der Asanas

Meine Atemtherapien mit Fokus Yoga sind voller Achtsamkeit und auf die Möglichkeiten Ihres Körpers ausgerichtet. Sie erweitern Ihr Atembewusstsein und nutzen den Atemfluss als Kraft- und Energiequelle. Der sorgfältige Aufbau der Bewegungen lässt Ihnen Zeit für die Verbindung nach innen.

Jedes System sucht den Weg der Heilung, wenn Zeit und Raum zur Verfügung steht. Heil-Yoga hilft Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren; dabei ist die Balance zwischen Yin und Yang von Bedeutung.

Manchmal stecken wir in einer Überspannung (zu viel Yang) oder einer Antriebslosigkeit (zu wenig Yang). Dies widerspiegelt sich sowohl in der Körperspannung, wie auch in unserem seelischen Gleichgewicht. Indem wir tiefer einatmen (Yin) und besser ausatmen (Yang) regen wir unser energetisches Fliesssystem an und finden zu einem ausgeglichenen Körpertonus.

Motivation

  • Ich fühle mich unbeweglich
  • Ich fühle mich unausgeglichen
  • Ich habe Lust auf Yoga ohne Leistungs- und Vergleichsdruck
  • Ich habe Mühe mit meiner Atmung
  • Ich bin gestresst und nervös

Erfolg

  • Ich bin gelassener im Alltag
  • Ich kann mich besser konzentrieren
  • Ich kann die Übungen zuhause vertiefen
  • Ich fühle mich wohl in meinem Körper
  • Ich fühle mich sicher und sehe meine Fortschritte

Kurszeiten

Gruppenkurse (max. 6 Personen):
Lektionen à 65 Minuten (CHF 39)

Montag – 09:30 Uhr (alle 2 Wochen)
Montag – 15:35 Uhr (wöchentlich)
Montag – 19:30 Uhr (alle 2 Wochen)

Ort: Am Eulachpark 2, Winterthur

Auch Einzelstunden möglich (z.B. Schwangerschaftsyoga)